Hotels. Itinerarios, paquetes y viajes combinados del Parque Natural Bahía de Cádiz.
   GASTRONOMIE  

parques naturales Parque Natural Bahía de Cádiz. Parque Nacional de Sierra Nevada. Parque Natural Sierra de Aracena y Picos de Aroche. Parque Natural Sierra de Grazalema. Parque Natural Entorno de Doñana. Parque Natural Bahía de Cádiz. Parque Natural Sierra de Tejeda, Almijara y Alhama. Parque Natural Sierra de Cazorla. Página Principal parques Naturales de Andalucía. Parque Nacional de Sierra Nevada. Parque Natural Sierra de Grazalema. Parque Natural Entorno de Doñana. Parque Natural Bahía de Cádiz. Parque Natural Sierra de Tejeda, Almijara y Alhama. Parque Natural Sierra de Cazorla. Página Principal parques Naturales de Andalucía.


GASTRONOMIE

                

 

Grazalema, privilegierter Ort, bietet eine breite Palette von Produkten, die typisch für die Bergkette von Cádiz sind.Einer dieser ist der Käse von Grazalema, von der Milch von Schafen und Ziegen erhalten, ist von fester Konsistenz, halbtrocken und gepresst, mit cremiger Frabe, gereift nach drei Monaten.

 

Es wird auch der Käse von Cadiz hergestellt, frisch, mit Ziegenmilch, kompakt, weich und von weisser Farbe.
Von den Schweinefleischen werden „chacinas“ und Würste von den Bergen gemacht. Es gibt Wildfleisch und Lamm, gut für Eintöpfe zu kochen.
Zwischen den verschiedenen Speisen gibt es welche von Eigenproduktion, wie die Suppe von Grazalema, aus der Brühe von dem „Puchero“ hergestellt, mit Brot, Eier, Wurst und dem unvergleichlichem Aroma der Minzblätter serviert.
Die Spargelsuppe, mit seiner wichtigsten Zutat, der Spargel, in kochendem Wasser vermischt mit geröstetem Brot, Zwiebel, „ñora”, Paprikapulver, Salz und Knoblauch, und zum Abschluss mit dem Geschmack von einem Spiegelei serviert. Es wird mit Brotkrumen am Tisch serviert.

Das Lamm vom Ofen, leckeres Gericht aus Lammfleisch gebraten mit Speck, Salz, Thymian, Pfeffer, Lorbeerblatt und zerdrücktem Knoblauch.
Tagarninas revueltas“, sobald die „Tagarninas“ aufgesammelt wurden, geschält und gekocht wurden, werden sie abgekühlt mit Salz, Knoblauch, geröstetem Brot, Paprika und Ei. Sie werden im zweiten Bild abgebildet.
Rotwild in Sauce, leckeres Fleisch von den Bergen mit Karotten, Lauch, Sellerie, Zwiebel, Knoblauch, Rotwein, Salz, weißem Pfeffer und Thymian gekocht.

Unter den Desserts und Gebäck, findet man die begehrten Bittermandelspeisen bestehend aus einer leckeren Masse von gehackten Mandeln, Zucker, Ei und geriebener Zitronenschale. Und die Backform die eine Creme mit Schmalz, Mehl, Zimt, Zucker ist, gefüllt mit „Cabello de ángel... gekochte Süßkartoffeln, gebacken, oder im Ofen gebacken mit Honig oder „Meloja“. Auch als Batate bezeichnet.
“Betolla“ Kuchen, geschmackvoller Kuchen mit „bellota“, Eier, Zucker und Orangensaft hergestellt.

Ihre Käsesorten sind ein weiteres Juwel der weißen Dörfer. Es ist reifer Käse, bis zu zwei Monate der Reife. Die Gravur des Stammes Esparto ist immer präsent in den vorliegenden Stücken, die von einem Kilo Gewicht auf die drei Kilo variieren. Sein Geschmack ist bissig, salzig, etwas scharf. Diese Käsesorten mit einer Mischung aus Schaf und Ziege ist sehr cremig im Mund.
Es gibt auch in den  Zonen Käse mit nur ein paar Tage von Herstellung.
Der Käse, der Honig und die Wurst sind jederzeit in Lebensmittelläden und Metzger der Stadt zur Verfügung.
Die Gerichte können in jedem Restaurant oder Bar in der Gemeinde verkostet werden.

 
 
Wir präsentieren einige der typischen Gerichte der Zone:

 

.Suppe von Grazalema. Brühe vom Eintopf mit gepökeltem Fleisch von der Bergkette.
                                     

 

Sopa de espárragos.Spargelsuppe. Gebratener Spargel mit Knoblauch und Paprika, serviert im Tontopf

 

.Lamm vom Ofen. Mit Schweineschmalz , Knoblauch und Thymian gebacken.
 

. Gemischte “Tagarninas”.Gesalzen, mit Brot,Pfeffer, Knoblauch und Ei.

.Bergforelle. Fisch gefüllt mit Bergschinken, Knoblauch und Zwiebeln.

 

 

 Rotwild in Sosse. Bergfleisch gekocht mit Rotwein, Knoblauch und Thymian.

Gebackene Süsskartoffel. Mit Honig oder “meloja”.               .

 

”Bellota” Torte. Mit “Bellota”, Eier, Zucker und Orangensaft hergestellt.

 

 “Amarguillos” (Bittermandelspeise). Buttergebäck mit Schweineschmalz, Mandeln und gefüllt mit “cabello de ángel”.

 

”Cubiletes” (“Würfelbecher”). Süsspeise mit gehackten Mandeln, Zucker, Ei und Zitrone.

 

 
.Käse von Grazalema

 

 Käse von Grazalema

 

Die Weine aus der Heimat der Bergkette de Cádiz, erwerben großes Ansehen in Spanien und im Ausland, wie die Likörweinen und in der Regel süß gehalten.

Traditionell ist der Licor von Eicheln, erahlten durch die Vergärung der Zucker in den Eichelboden enthalten.

 

 
   
Donde estamos. Información Legal.
Historia, Fauna y Flora del Parque. Cómo llegar al Parque Natural de Bahía de Cádiz. Qué visitar en el Parque. Actividades en el Parque Natural. El Clima en el Parque. Gastronomía y Productos locales en el Parque. Artesania Local en el Parque. Fiestas en el Parque. Mapa del Parque. Hoteles del Parque. Turismo rural y Alojamientos en el Parque Natural Bahía de Cádiz. Itinerarios, paquetes y viajes combinados del Parque Natural Bahía de Cádiz. Grupos para ir al Parque Bahía de Cádiz. Servicios Privados al Parque Bahía de Cádiz. Alquiler de Vehículos para el Parque Bahía Cádiz. Parque Nacional de Sierra Nevada. Parque Natural Sierra de Grazalema. Parque Natural Entorno de Doñana. Parque Natural Bahía de Cádiz. Parque Natural Sierra de Tejeda, Almijara y Alhama. Parque Natural Sierra de Cazorla. Página Principal parques Naturales de Andalucía. Quienes Somos. Donde estamos. Información Legal. Contactar con Parques Naturales de Andalucia. Mapa web Parques Naturales de Andalucía. Premios Parques Naturales Andalucia.