Geschichte Ankunft Besuche und interessante Orte Aktivitäten Klime Gastronomie Hadwerk Volksfeste LandKarte
Hotels Kontakt Reiserouten Gruppen Private Dienstleistungen
  Handwerk  

parques naturales Parque Natural Bahía de Cádiz. Parque Nacional de Sierra Nevada. Parque Natural Sierra de Aracena y Picos de Aroche. Parque Natural Sierra de Grazalema. Parque Natural Entorno de Doñana. Parque Natural Bahía de Cádiz. Parque Natural Sierra de Tejeda, Almijara y Alhama. Parque Natural Sierra de Cazorla. Página Principal parques Naturales de Andalucía. Parque Nacional de Sierra Nevada. Parque Natural Sierra de Grazalema. Parque Natural Entorno de Doñana. Parque Natural Bahía de Cádiz. Parque Natural Sierra de Tejeda, Almijara y Alhama. Parque Natural Sierra de Cazorla. Página Principal parques Naturales de Andalucía. Parque Nacional de Sierra Nevada. Parque Natural Sierra de Grazalema. Parque Natural Entorno de Doñana. Parque Natural Bahía de Cádiz. Parque Natural Sierra de Tejeda, Almijara y Alhama. Parque Natural Sierra de Cazorla. Página Principal parques Naturales de Andalucía.


HANDWERK

Die komplexe geografische, historische und artistische Vielfalt der Provinz Cádiz gibt ihr eine bekannte, reichaltige und vielfältuge Kultur.

  • Korbflechterei: Der Boden der Provinz Cádiz ist, wegen der speziellen Charakteristiken von dem Klima, ein idealer Ort für die Verbreitung von Planzenfasern, sowohl für die, welche feuchten oder sumpfige Boden benötigen wie auch für die, welche an trockeneren Orten wachsen. Unter den verschiedenen Pflanzen welche gewebt, geflochten oder bewerkstelligt werden können, nachdem sie einem Transformationsprozess unterfahren wurden, sticht die Palme heraus die mit Großzügigkeit in unseren Böden wuchert, und die große Kultur, die daraus resultiert, angesichts der Anzahl von Korbflechter die daran arbeiten und die Vielfalt ihrer Formen.

Der Olivenstab, die Weidenrute, das Zuckerrohr und das Schilf sind ein Teil der einzigartigen Reihe von Bäumen, Sträuchern und Pflanzen, welche Zweige in Form von Vartan oder in geschnitten Streifen, die wichtigsten Rohstoffe für die Arbeit von Korbflechterei bilden.
Diese Körbe hatten früher einen unterschiedlichen Gebrauch wie zum Beispiel für den Verkauf von Shrimps und Garnelen, das Abwaschen von Meeresfrüchten, für die Fischlagerung, das Waschen der Lebensmittel und der Transport von Kleidung.

Die Palme, das Stroh, der Rohrkolben und die Hanfleine sind die wichtigsten Wildpflanzen, deren Fasern für das Weben geeignet sind, nachdem sie verschiedenen Transformationsprozessen unterzogen sind. Die Benutzung die der Mensch aus diesen Materialien im Laufe der Geschichte gemacht hat ist durch das archäologische, historische und ethnographische Zeugnis dokumentiert. Der Bau von Hütten, die Anfertigung von einigen einzigartige Kleidungsstücken von der Hirtenkleidung  und eine endlose Anzahl von Geräten und Werkzeug vom Haushalt sind mehr als genügend Beweise für seine Nutzung durch den Menschen, dessen Fortsetzung bis zum heutigen Tag immer noch in vielen Dörfern der Provinz Cádiz zu beobachten ist, vor allem in ländlichen Gemeinden.

Utensilien die aus Stroh hergestellt werden sind zum Beispiel „empleitillas“, Matten oder Drillinge um den Käse auszuformen, große Körbe, „marteguillas“, Peitschen, Jochriemen, „Capachas“ um die Oliven zu zerkleinern, „redores“ um die Trauben der Almijara zu durchlüften, Streifbänder um der Traube Druck zu geben , „soplillos“, verschiedene Arten von Matten, Körben und Strohhüte, Schuhe aus Leinen und Stroh, und sogar Spielzeug und Flaschenüberzüge aus Palmbaum.

 

     

* Töpferei: Die traditionelle Drechselbank welche für die Töpferei verwendet wird, wurde tief in der Erde platziert innerhalb einer Ringmauer des Mauerwerks und war mit zwei bewegliche Räder ausgestattet die durch einen hölzernen Schaft und einer Bank verbunden waren, auch aus Holz, wo sich der Töpfer hinsass. Mit diesem Werkzeug wurden alle Arten von Utensilien hergestellt, Eisen um Krüge zu markieren, Fliesen, etc. Auch aus Lehm wurden Waschtrogen, Töpfe, Pfannen ,Wassereimer oder Weineimer gebaut (in den Weinbergen von Jerez).

     


 

 

 

 
Donde estamos. Información Legal.
Historia, Fauna y Flora del Parque. Cómo llegar al Parque Natural de Bahía de Cádiz. Qué visitar en el Parque. Actividades en el Parque Natural. El Clima en el Parque. Gastronomía y Productos locales en el Parque. Artesania Local en el Parque. Fiestas en el Parque. Mapa del Parque. Hoteles del Parque. Turismo rural y Alojamientos en el Parque Natural Bahía de Cádiz. Itinerarios, paquetes y viajes combinados del Parque Natural Bahía de Cádiz. Grupos para ir al Parque Bahía de Cádiz. Servicios Privados al Parque Bahía de Cádiz. Alquiler de Vehículos para el Parque Bahía Cádiz. Parque Nacional de Sierra Nevada. Parque Natural Sierra de Grazalema. Parque Natural Entorno de Doñana. Parque Natural Bahía de Cádiz. Parque Natural Sierra de Tejeda, Almijara y Alhama. Parque Natural Sierra de Cazorla. Página Principal parques Naturales de Andalucía. Quienes Somos. Donde estamos. Información Legal. Contactar con Parques Naturales de Andalucia. Mapa web Parques Naturales de Andalucía. Premios Parques Naturales Andalucia.